Innovationsforum Erneuerbare Wärme

Innovationsforum Erneuerbare Wärme

Auf dem Weg zur Klimaneutralität spielt der Ausstieg aus fossilen Energieträgern in allen Bereichen der Wärmeerzeugung eine wichtige Rolle. Rund 44 % der gesamten Wärme und mehr als 60 % der Raumwärme kommen derzeit in Oberösterreich bereits aus erneuerbaren Energieträgern und Fernwärme, bis 2040 sollen es 100 % sein.

Diese Wärmewende betrifft alle Bereiche - Privathaushalte, Unternehmen aller Größen, den öffentlichen Bereich - und reicht von der Raumwärme bis zur Prozesswärme. Sie bietet auch große Chancen für heimische Wertschöpfung und Gebäudemodernisierung.  

Die Veranstaltung "Innovationsforum Erneuerbare Wärme" des Energiesparverbandes/Cleantech-Cluster Energie zeigt Möglichkeiten auf, die Wärmewende erfolgreich umzusetzen. Technologische Innovationen werden präsentiert, Lösungen vom Einfamilienhaus bis zum Industriebetrieb vorgestellt und über den aktuellen Rechts- und Förderrahmen informiert.

 

"Wir wollen mit unserer Energiestrategie "Energie-Leitregion OÖ 2050" zum Vorreiter bei der Energiewende und beim Klimaschutz werden. Dazu setzen wir auf den Ausstieg aus der Nutzung von fossilen Energien – von "Raus aus dem Heizen mit Öl und Gas“ bis zur Dekarbonisierung der Industrie"
Wirtschafts- und Energie-Landesrat Markus Achleitner, Oberösterreich

Termin

1. Juni 2022, 9.00 - 13.00 Uhr

Ort

Schlossmuseum Linz, Festsaal
Schlossberg 1
4020 Linz
(Es gelten die aktuellen Corona-Bestimmungen.)

Google Map

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

 



Infos
Anmeldung bis spätestens 25. Mai 2022
(Achtung: begrenzte TeilnehmerInnen-Zahl)

 



Veranstalter
OÖ Energiesparverband
office(at)esv.or.at
​​​​​​​www.energiesparverband.at
​​​​​​​


 

Programm
 

09.00 Begrüßung und Eröffnung

LR Markus Achleitner, Wirtschafts- und Energielandesrat Oberösterreich

Die Wärmewende in Oberösterreich
Dr. Gerhard Dell, OÖ Energiesparverband/Energiebeauftragter des Landes Oberösterreich

Wärme aus Biomasse – Innovationen und Ausblick
Dr. Elisabeth Wopienka, BEST

Innovationen bei Wärmepumpen
Dr.-Ing. Lena Schnabel, Fraunhofer ISE

Grünes Gas
Dr. Robert Tichler, Energieinstitut an der JKU

Aktivitäten im Cleantech-Cluster für die Energiewende
Mag. Christiane Egger, OÖ Energiesparverband/Cleantech-Cluster


Innovationen aus dem Cleantech-Cluster:

Biomasse, Wärmepumpen, Fernwärme und Solarenergie für Haushalte,
Betriebe und Gemeinden

  • DI (FH) Stefan Ortner, ÖkoFEN
  • Ing. Walter Wagner, Guntamatic
  • Ing. Wolfgang Aichinger, Hargassner
  • Helmut Sumann, RIKA
  • DI Thomas Führer, MSc, STIWA Group
  • Siegfried Kirchmeier, eww
  • Norbert Stocker, Ochsner Wärmepumpen
  • Gerald Nussbaumer, KNV Energietechnik
  • Ing. Arne Komposch, Muggenhumer Energiesysteme
  • Ronald Gattringer, Gasokol
  • DI Fabian Eichhorn, Ecotherm
  • DI Siegfried Aigner, aigner energie contracting
     

13.00 Ende der Veranstaltung

Energiesparverband OÖ
Landstraße 45
​​​​​​​A-4020 Linz

Anfahrt anzeigen​​​​​​​

Kontakt

0732 / 7720-14380

oder per Mail office(at)esv.or.at​​​​​​​