OÖ: Ölheizungsverbot im Neubau

  • OÖ Landtag beschloss für Neubauten ein Verbot von Heizanlagen, die flüssige fossile und/oder feste fossile Brennstoffe nutzen.
  • Das Ölheizungsverbot im Neubau tritt ab 1. September 2019 in Kraft.
     
    Info: www.land-oberoesterreich.gv.at

Linz: Förderung für Bauwerksbegrünung

  • Urbane Gebiete heizen sich durch Beton, Asphalt und Glas stark auf. 
  • Mehr Grün in dicht verbauten Städten dämpft diesen Effekt. 
  • Die Stadt Linz fördert daher bodengebundene oder wandgebundene Fassaden- sowie extensive und intensive Dachbegrünungen.
  • Bauwerksbegrünung aus nächster Nähe zeigt ein mobiler Ausstellungscontainer am Martin-Luther-Platz in Linz (Juni bis September), direkt vor dem Bürogebäude des OÖ Energiesparverbandes

    Info: www.linz.at und gruenstattgrau.at

Kurz-Trainingsseminar "E-Mobilität für Gemeinden"

  • 19. September 2019, 09.00 Uhr - ca. 13.00 Uhr
  • bietet Entscheidungshilfen, wo im kommunalen Bereich der Umstieg auf Elektrofahrzeuge wirtschaftlich und technisch Sinn macht 
  • präsentiert Anwendungsbeispiele und informiert über aktuelle Förderungen und über den Aufbau von Ladeinfrastruktur in Gemeinden

    Info: www.energiesparverband.at

Bundesförderung "Solare Großanlagen"

  • Gefördert werden Solaranlagen (100 - 10.000 m²) in folgenden Bereichen:
    • solare Prozesswärme
    • solare Einspeisung in Mikro-, Nah- und Fernwärmenetze
    • hohe solare Deckungsgrade (über 20% des Gesamtwärmebedarfs) in Gewerbe und Dienstleistungsbetrieben
    • Solarthermie in Kombination mit Wärmepumpe
  • Zusätzlich werden Anlagen gefördert, die neue Technologien und innovative Ansätze nutzen (Anlagengröße von 50 m² bis 500 m²)
  • Einreichfrist: 28.02.2020

    Info: www.umweltfoerderung.at

Es wird heiß: Lüften wie im Winter

  • Wenn's draußen heiß ist, nur so viel lüften, wie aus hygienischen Gründen erforderlich ist (= Lüften wie im Winter).
  • Sind tagsüber die Fenster lange geöffnet, kommt sehr viel heiße Außenluft in die Innenräume. Überhitzung ist die Folge!
  • Ideal ist, vorwiegend in den kühlen Nachtstunden zu lüften. Nachtkühlung wirkt, wenn die Nachttemperatur für mindestens 5h unter 21°C liegt.
  • Durch Querlüften (gegenüber liegende Fenster öffnen) und Ventilatoren kann das Ergebnis verbessert werden.
  • Mehr dazu in der Broschüre "Sommertauglich Bauen"

    Info: www.energiesparverband.at

Linzer Öffis: 113 Millionen Fahrgäste im Jahr 2018

  • Allein die Straßenbahnlinie 1 bringt im Frühverkehr bis 8.00 Uhr jeden Werktag fast 12.000 Fahrgäste ans Ziel.
  • Das entspricht mehr als 10.300 Pkws und einer 15 km langen Autokolonne auf einer 3-spurigen Fahrbahn.
  • Diese Autos würden eine Parkfläche von 21 Hektar benötigen.
  • In Österreichs Landeshauptstädten waren 2018 insgesamt 1,35 Milliarden Fahrgäste unterwegs, um 230 Millionen mehr als vor 10 Jahren.
     
    Info: www.vcoe.at

Rückblick: Großes Interesse am OÖ Wasserstoff-Forum des Cleantech-Clusters

  • Mehr als 150 TeilnehmerInnen informierten sich in den Linzer Redoutensälen über die Erzeugung, Speicherung und Nutzung von Wasserstoff.
  • Schwerpunktthemen waren Wasserstoff-Initiativen in Österreich, aktuelle Forschungsprojekte und  Anwendungsbereiche erneuerbaren Wasserstoffs von der Speicherung bis zur Mobilität.

    Info: www.cleantech-cluster.at

Grundkurs für EnergieberaterInnen

  • 17. - 19. / 24. - 26. und 31. März 2020, WIFI Linz
  • bietet Basiswissen zu Energieeffizienz und erneuerbare Energie
  • umfasst Know-How rund um die Themen Bauphysik, Energietechnik sowie zu wirtschaftlichen Aspekten und Förderungen
  • Qualifikation zur/zum EnergieauditorIn und EnergieberaterIn (§ 17 EEffG): 7 Punkte im Gebäudebereich und  4 Punkte im Prozessbereich

  • Info: www.energiesparverband.at

Find and join us on Facebook