Wärmepumpen für Baufachleute

Kurz-Trainingsseminar "Wärmepumpen für Baufachleute"

Richtig geplant und eingesetzt stellen Wärmepumpen eine klimafreundliche Lösung für die Beheizung von Wohngebäuden dar. Es ist jedoch wichtig, dass bei der Planung und Renovierung auch entsprechende bauliche Maßnahmen mitbedacht werden, damit Gebäude und Wärmepumpe, insbesondere das Wärmeverteilsystem, bestmöglich zusammenspielen.

Das Trainingsseminar bietet einen Überblick über die verschiedenen Wärmepumpen-Systeme und deren Einsatzbereiche im Neubau und in der Sanierung in Einfamilien- und Reihenhäusern. Es informiert über die baulichen Anforderungen für einen effizienten Wärmepumpen-Einsatz sowie über die sinnvolle Kombination mit Photovoltaik-Anlagen. Ein Förderüberblick und praktische Beispiele runden die Seminarinhalte ab.

Termin

26. April 2022
09.00 Uhr - ca. 12.30 Uhr

Ort

OÖ Energiesparverband
Energy Academy

Landstraße 45
4020 Linz

(Es gilt die 3G-Regel)

Google Map

Beitrag 95 Euro
für CTC-Partner 80 Euro, zzgl. 10 % MWSt., inkl. Pausengetränke und Seminarunterlagen

 



Zielgruppe
PlanerInnen, BaumeisterInnen, Bauträger, Bauhilfsgewerbe, Installateure, ArchitektInnen, Anbieter von Haustechnik und Fertigteilhäusern, EnergieberaterInnen, Energieausweis-AusstellerInnen etc.

 



Infos
Anmeldung bis spätestens 19. April 2022
(Achtung: begrenzte TeilnehmerInnen-Zahl)

 


 

Veranstalter
OÖ Energiesparverband
office(at)esv.or.at
​​​​​​​www.energiesparverband.at
​​​​​​​


 

Energiesparverband OÖ
Landstraße 45
​​​​​​​A-4020 Linz

Anfahrt anzeigen​​​​​​​

Kontakt

0732 / 7720-14380

oder per Mail office(at)esv.or.at​​​​​​​