Trainingsseminar "Energie in Gemeinden"

6. November 2007, 9:00 - 17:30 Uhr
Redoutensäle, Linz

Steigende Energie-Preise rücken Energie-Effizienz und Ökoenergie immer stärker in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit vieler Gemeinden sowie öffentlicher und gemeinnütziger Unternehmen.

Ziel des Trainingsseminars - an dem 25 interessierte Vertreter/innen aus allen Bereichen der Gemeindeverwaltung teil nahmen - war es, über die aktuellen Entwicklungen im Bereich Energieeffizienz und erneuerbare Energieträger für öffentliche Gebäude zu informieren und Entscheidungsgrundlagen für die Umsetzung von Energie-/Gebäudeprojekten in der Gemeinde zu erhalten. Das Trainingsseminar umfasste u.a. die Themenbereiche Bauphysik, Energietechnik, Energiekonzepte & Energiebuchhaltung sowie Stromsparen & Ökostrom und Finanzierung.

Termin: 6. November 2007, 9.00 - 17.30 Uhr
Veranstaltungsort:
Redoutensäle, Promenade 39, 4020 Linz
Teilnahmegebühr:
30 Euro zzgl. 10 % MWSt.
Zielgruppe:
Personen, die in Gemeinden mit Energie- und/oder Baufragen befaßt sind, Gemeinde-Rät/innen, Gemeinde-Energiebeauftragte, Umweltschutz-/Klimabeauftragte, (Bau-)Amtsleiter/innen, Bürgermeister/innen