Unternehmer-Forum

Kosten- und energieeffiziente BetriebsgebäudeBetriebliche Zukunftsstrategien

Informationsveranstaltungs-Reihe, bei der in kleinen Runden Kosteneffizienz, Energiesparen und die Nutzung von Ökoenergie bei der Neuerrichtung und Sanierung von Betriebsgebäuden präsentiert und diskutiert werden.

Starten Sie in eine kosten- und energieeffiziente Zukunft - entwickeln wir gemeinsam Ihre betrieblichen Zukunftsstrategien. Reden wir über Energieeinsparpotenziale und über innovatives Energiemanagement für Ihren Betrieb!

Datum: 25. Mai 2004, 17.30 - ca. 19.30 Uhr
Ort:
Wirtschaftskammer - Bezirksstelle Perg, Haydnstraße 4, 4320 Perg
Zielgruppe:
Oberösterreichische Unternehmer/innen & Mitarbeiter/innen

Hintergrund:
In Oberösterreich zeigen bereits viele Unternehmen, wie Energieeffizienz und die Nutzung von Ökoenergie dazu beitragen, Betriebsgebäude kostengünstiger und ökologischer zu errichten, zu sanieren und zu betreiben. Ausschlaggebend dafür sind die ökologischen und ökonomischen Vorteile, sowie die Unterstützung des Landes Oberösterreich für erneuerbare Energieträger und Energiesparmaßnahmen.

Um diesen Trend noch weiter zu verstärken, startete der O.Ö. Energiesparverband/Ökoenergie-Cluster in Zusammenarbeit mit dem OEC-Partner Poppe*Prehal Architekten und der Wirtschaftskammer Oberösterreich die neue Veranstaltungsreihe "Unternehmer-Forum". Diese wendet sich an alle oö. Unternehmer/innen bzw. deren Mitarbeiter/innen.

Anhand geplanter und realisierter Projekte in Oberösterreich wurden die Teilnehmer/innen über die Energieeffizienz und die konkreten Einsatzmöglichkeiten von erneuerbaren Energieträgern bei der Errichtung und Sanierung ihres Betriebsgebäudes informiert. Präsentiert wurden praktische Beispiele für Solararchitektur und Passivhaus im Gewerbebau. Darüber hinaus stellte die Veranstaltung aktuelle Fördermöglichkeiten und die innovative Finanzierungsmöglichkeit Contracting für Energie-Investitionen vor.


Programm

17.30 Begrüßung
           Dr. Gerhard Dell, Landesenergiebeauftragter, GF O.Ö. Energiesparverband
           Franz Rummerstorfer, Bezirksstellenleiter, Wirtschaftskammer OÖ, Bezirksstelle Perg


17.40 Kosten- und energieeffizientes Sanieren
           Arch. Mag. Andreas Prehal, Poppe*Prehal Architekten

18.00 Solararchitektur und Passivhaus im Gewerbebau
           Arch. Mag. Dr. Helmut Poppe, Poppe*Prehal Architekten

18.20 Energie-Contracting

           DI (FH) Peter Reitinger, Niederlassungsleiter, Axima Gebäudetechnik GmbH

18.40 Förderungen des Landes für Betriebe
           Dr. Gerhard Dell, Landesenergiebeauftragter, GF O.Ö. Energiesparverband

18.55 Praxisbeispiel: TZ Perg
           DI Johann Achleitner, GF Technologiezentrum Perg GmbH

19.10    Diskussion

19.30    Ende/Imbiss

Veranstalter:
O.Ö. Energiesparverband & Ökoenergie-Cluster in Kooperation mit Poppe*Prehal Architekten & Wirtschaftskammer OÖ