Grundkurs A für Energieberater/innen

Energieberatung

Fachkenntnisse im Energiebereich tragen in Privathaushalten, in der Gemeinde und im Betrieb zum Energiesparen und damit zum Umweltschutz bei. Der Lehrgang soll Grundlagenwissen in diesen Gebieten vermitteln. Diese Ausbildung entspricht der österreichweit abgestimmten Energieberater-Ausbildung.

Kursziele

- Zusatzqualifikation im Energiebereich
- Fortbildung in Energie- und Umweltfragen

 

 

Zielgruppen

Personen aus allen Institutionen, die sich mit Energiefragen befassen, z.B.:

- Beratungsinstitutionen
- Energieversorgungsunternehmen
- Gemeinden - Gewerbebetriebe
- Ingenieur- und Planungsbüros
- Öffentliche Verwaltung
- Schulen...

und interessierte Bürgerinnen und Bürger!

Träger des Kurses

- O.Ö. Energiesparverband
- WIFI Linz

Kursumfang

50 Unterrichtseinheiten

Anmeldung

WIFI-Linz
Kursnummer: 5050
T: 05-7000-77
eMail: kundenserviceooe.wifiat

Nähere Informationen

O.Ö. Energiesparverband
Daniela Schlagnitweit

Termin 2009

06. - 08. Oktober 2009, 13. - 15. Oktober 2009, Übungshalbtag 20. Oktober 2009

Termine 2010

- 13. - 15. April 2010, 20. - 22. April 2010, Übungshalbtag 27. April 2010

- 21. - 23. September 2010, 28. - 30. September 2010, Übungshalbtag 05. Oktober 2010

Kursinhalte

  • Energiesituation
    - Energieaufbringung
    - Energiefluss
    - Energieverbrauch
    - Umweltsituation
    - Energiebegriffe
  • Technische Grundlagen
    - Bauphysik - Bautechnik
    • Baustoffe, Bauteile
    • U-Wertberechnung
    • Dämmstoffe
    • Energieoptimierte Planung
    - Energietechnik
    • Energieträger
    • Wärmeerzeugung, -verteilung, -abgabe
    • Regelung
    • Warmwasserbereitung
    • Planung des Energiesystems
    • Alternative Versorgungssysteme
  • Praktische Arbeitshilfen
    - Fallbeispiele
    - Einfürhung in das Handbuch für Energieberater
    - Kommunikationstraining

Downloads & Informationen

  • Fortsetzungslehrgang F