Innovationsforum Energieeffiziente Produktion

  • 13. November 2017, 13.30 Uhr - ca. 18.15 Uhr
  • informiert, wie Energieeffizienz-Potenziale systematisch erkannt werden können
  • stellt innovative Lösungen für die Effizienzsteigerung und die Nutzung erneuerbarer Energieträger für die Fertigung vor
  • informiert über Monitoring, Finanzierungsmodelle und Förderungen
  • Praktische Beispiele aus oö. Unternehmen ergänzen das Programm

    Info: www.energiesparverband.at

Energieberatung auf der Messe "Haus & Bau" in Ried

  • 10. bis 12. November von 9.00 bis 17.00 Uhr im Foyer der Halle 18
  • Sonderschau "Smart Bauen, Heizen & Sanieren"
  • Kurzvorträge zu aktuellen Themen rund ums Bauen, Sanieren, Heizen, Wohnen und die Energiekriterien der oö. Wohnbauförderung
  • Die Energieberater/innen des OÖ Energiesparverbandes stehen sehr gerne für Energieberatungen & Fragen zur Verfügung

    Info: www.hausundbau.at

Kurztrainingsseminar "Energie in Betrieben – kompakt"

  • 16. November 2017, 09.00 Uhr - ca. 13.00 Uhr
  • bietet einen Überblick über Energiesparmöglichkeiten in Betrieben
  • unterstützt die Teilnehmer/innen dabei, Einsparpotenziale zu erkennen und zu nützen
  • Informationen zum Energiemanagement, zu wichtigen Energiekennzahlen und zu Fördermöglichkeiten runden das Informationsangebot ab

    Info: www.energiesparverband.at

Trainingsworkshop "Beleuchtungslösungen für Betriebe"

  • 30. November 2017, 09.00 Uhr - ca. 16.30 Uhr
  • Effiziente LED-Beleuchtung ist für Betriebe eine sinnvolle Möglichkeit, Stromkosten zu senken und die Lichtqualität zu erhöhen.
  • Konkrete Beispiele für den Umstieg auf LED-Beleuchtung z.B. in Büros oder Hallen werden analysiert und durchgerechnet.
  • Verschiedene Varianten von Beleuchtungslösungen werden betrachtet und deren Vor- und Nachteile verglichen.
     
    Info: www.energiesparverband.at

Infobroschüren neu aufgelegt


Die Heizsaison hat begonnen: Wer richtig einheizt, brennt weniger

  • Richtiges Einheizen leistet einen wichtigen Beitrag zur Luftreinhaltung und zur Kostenreduktion:
    • nur trockenes und unbehandeltes Holz verwenden
    • von oben und mit ausreichend Luftzufuhr anzünden
    • keinen Müll verheizen
    • Ofen regelmäßig warten sowie sicherheitstechnisch überprüfen lassen
  • Weitere Tipps in der kostenlosen Broschüre "Richtig einheizen mit Holz"

    Info: www.richtigeinheizen.at

Wussten Sie schon?

  • Die meisten Alltagswege sind kurz und E-Auto tauglich:
    • 34 % sind kürzer als 2,5 km
    • 17 % liegen zwischen 2,5 und 5 km
    • 43 % zwischen 5 und 50 km
    • nur 6 % sind länger als 50 km
  • Somit sind 94 % der täglichen Wege kürzer als 50 km und damit innerhalb der Reichweite eines Elektrofahrzeugs.

    Info: Broschüre "Mein neues Auto – ein Elektro-Auto?"

20. Österreichischer Biomassetag

  • 14. - 15. November 2017 in Windischgarsten
  • Themen: Sektorkopplung, Flexibilisierung der Stromerzeugung aus fester Biomasse, volkswirtschaftliche Effekte von Biomasse KWKs, Bewertung von Optionen fester Biomasse als Treibstoff uvm.

    Info: www.biomasseverband.at

Weitere Veranstaltungen der Energy Acadamy


Find and join us on Facebook