Energie Star 2017: Gewinnen Sie den OÖ. Landes-Energiepreis!


Young Energy Researchers Award 2017

  • zeichnet Arbeiten junger Forscher/innen in oder aus OÖ (geb. nach 1982) in den Bereichen erneuerbare Energie und Energieeffizienz aus.
  • Eingereicht werden können u.a.:
    • Bachelorarbeiten/Masterarbeiten/Diplomarbeiten/Dissertationen
    • Forschungsprojekte von Cluster-Partnern, zu denen junge Forscher/innen einen wesentlichen Beitrag geleistet haben 
    • Vorwissenschaftliche Diplomarbeiten oder andere relevante Schulprojekte
  • Die/der "Best Young Energy Researcher" erhält ein Preisgeld von 1.000 €.
  • Einreichungen mit Einreichblatt bis 16. Oktober 2017

    Info: www.ctc-energie.at

Kurztrainingsseminar "Energieförderungen für Betriebe"

  • 28. September, 9.00 Uhr - ca. 12.30 Uhr
  • bietet einen guten Überblick über Fördermöglichkeiten des Landes und des Bundes
  • zeigt, worauf es bei einer erfolgreichen Antragstellung und Projektumsetzung ankommt

    Info: www.energiesparverband.at

Energie-Contracting-Programm bis 2020 verlängert

  • Land OÖ verlängert Energiecontracting-Förderung (ECP) bis Ende 2020
  • max. Förderhöhe: 75.000 Euro
  • Fördersätze (in % der Bemessungsgrundlage, abhängig von der Contracting-Laufzeit):
    • Einsparcontracting: max. 40%
    • Anlagencontracting: max. 27%
  • Mindestinvestition: 50.000 Euro; max. 250.000 Euro förderbar

    Info:  www.energiesparverband.at

Neu: Kommunales Investitionsprogramm des Bundes

  • Gefördert werden zusätzliche Bauinvestitionen zur Modernisierung der Infrastruktur, u.a. auch folgende Maßnahmen:
    • Thermische Sanierungen von Kommunalgebäuden
    • Heizungsoptimierung auf Basis erneuerbarer Energieträger
    • PV-Anlagen
    • Stromtankstellen
  • max. 25 % der Gesamtkosten werden gefördert
  • zusätzlich Landesförderung/Umweltförderung des Bundes möglich
  • Antragstellung: 1. Juli 2017 - 30. Juni 2018

    Info: www.energiesparverband.at


Poolpumpen: Heimliche Stromfresser

  • Auf Stromverbrauch und ausreichende Filterbemessung achten. Hocheffiziente Pumpen haben einen Wirkungsgrad von 80% und sparen bis zu 35% Strom.
  • Für eine optimale Filterleistung den Wasserinhalt des Beckens, den Filter und die Pumpenleistung aufeinander abstimmen.
  • Bei ausreichend bemessenem Filter kann die Laufzeit verkürzt und Strom gespart werden.
  • Pumpenlaufzeit mit Zeitschaltuhr begrenzen. Nachts Pumpe abschalten.
  • Auch solarbetriebene Pumpen sind mittlerweile erhältlich.

    Info: www.energiesparverband.at

Unternehmer-Forum Linz "Energiekosten senken"

  • 18. September, 17.00 Uhr - ca. 19.45 Uhr in der Wirtschaftskammer Linz
  • präsentiert Möglichkeiten, in Unternehmen Einsparpotentiale zu erkennen und Energiekosten zu senken
  • informiert über Energie-Förderungen des Landes OÖ und des Bundes sowie über das Bundes-Energieeffizienzgesetz

    Info: www.energiesparverband.at

Neues Energiepickerl und max. 900 W bei Staubsaugern

  • Ab September dürfen nur mehr Staubsauger mit weniger als 900 W auf den Markt gebracht werden.
  • Zeitgleich wird ein neues Energiepickerl (A+++ bis D) eingeführt.
  • Stimmt die Konstruktion der Düse und die Luftführung im Gerät, lässt sich auch mit niedriger Leistung ein gutes Saugergebnis erreichen.

    Info: www.energiesparverband.at

OÖ SCIENCE TALK: Beitrag der heimischen Forschung zum Schutz der Meere

  • 22. September 2017, 09.30 – 12.30 im Ars Electronica Center
  • Live-Fotoshow mit Meeresbiologen Uli Kunz
  • Expertendialog mit namhaften Vertretern aus der Forschung
    (u.a. Dr. Gerhard Dell, OÖ Energiesparverband) zu folgenden Themen: 
    • innovative Konzepte zur CO2-Reduktion
    • effiziente Ressourcennutzung
    • leistungsstarke Recycling-Methoden & Alternativen zu Kunststoff
    • Optimierung der Recyclingfähigkeit im Produktdesign

    Info: www.uar.at

Wussten Sie schon?

  • OÖ Haushalte setzen bei der Heizung auf Ökowärme:
    • 32% aller Hauptwohnsitz-Haushalte werden mit Fernwärme beheizt
    • 18% mit Biomasse
    • 13% mit Umgebungswärme (Wärmepumpe)
  • Nur mehr ca. 100.000 oö. Hauptwohnsitze haben eine Ölheizung. In der Heizsaison 2003/2004 waren es noch ca. 150.000.

    Info: www.energiesparverband.at

Weitere Veranstaltungen der Energy Acadamy


Find and join us on Facebook