Impressum

Geschäftsstelle

Energiesparverband Oberösterreich
Landstraße 45, 5. Stock
A-4020 Linz
Österreich
T: ++43-732-7720-14380
F: ++43-732-7720-14383
E: officeesv.orat

Energiespar-Hotline 0800/205 206 zum Ortstarif (aus ganz Österreich)


Bürozeiten:
Montag - Donnerstag: 8.00 - 16.30 Uhr
Freitag: 8.00 - 12.00 Uhr

Der OÖ Energiesparverband ist eine Einrichtung des Landes Oberösterreich und die zentrale Anlaufstelle für unabhängige Energieinformation in Oberösterreich. Er bezweckt die Förderung der sparsamen Verwendung von Energie mit dem Schwerpunkt eines effizienten und umweltschonenden Energieeinsatzes und die Nutzung neuer Technologien, insbe­sondere im Zusammenhang mit der Nutzung heimischer, erneuerbarer Energien. Der OÖ Energiesparverband ist als unabhängiger Verein organisiert.

Geschäftsführer: Dr. Gerhard Dell
Geschäftsführer-Stellvertreterin: Mag. Christiane Egger
Obmann: Landesrat Dr. Michael Strugl
Obmannstellvertreter: Landeshauptmannstellvertreter Dr. Manfred Haimbuchner, Landesrat Rudi Anschober
UID: ATU 39283707
ZVR: 171568947

Alle Angaben ohne Gewähr. Trotz intensiver Bemühungen können wir keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Homepage bereitgestellten Informationen leisten. Im Besonderen gilt das für die Inhalte von Homepages Dritter, auf die wir über Links verweisen und auf deren Inhalt und Gestaltung wir keinen Einfluss haben.


Meldung gemäß Lobbying- und Interessenvertretungs-Transparenz-Gesetz § 12 (2):

  1. Name, Sitz und die für Zustellungen maßgebliche Anschrift:
    Energiesparverband Oberösterreich, 4020 Linz, Landstraße 45
  2. eine kurze Umschreibung des statutarischen Aufgabenbereichs:
    - Förderung des effizienten und umweltschonenden Energieeinsatzes
    - Nutzung neuer Energietechnologien
    - Nutzung heimischer, erneuerbarer Energieträger
    - Beitrag zur Reduzierung der Umweltbelastung
  3. Website: www.energiesparverband.at, www.oec.at
  4. Gesamtzahl der überwiegend als Interessenvertreter tätigen Personen: 0
  5. geschätzten Kosten der Interessenvertretung: einige tausend Euro